Ernennung zur Ministerin für Landesentwicklung und Wohnen

Freudige Nachrichten haben wir aus dem Landtag von Stuttgart erhalten.
Unsere Salacher Landtagsabgeordnete Nicole Razavi ist zur Ministerin ernannt worden.
Mit ihrem starken Abschneiden bei den Landtagswahlen 2021 mit dem Direktmandat im Wahlkreis Geislingen, wurde ihr bisheriges Wirken belohnt.
Im neuen Ministerium für Landesentwicklung und Wohnen wir sie mit ihrer Erfahrung einiges bewegen.
Wir, der CDU-Gemeindeverband Salach, sind stolz jetzt eine Ministerin in unseren Reihen zu haben .
Wir wünschen unsere Nicole Razavi bei ihrer neuen Aufgabe viel Mut neues zu entwickeln.

Gemeindeverbandsvorsitzender der CDU
Markus Edinger

« 75. Jahre CDU-Gemeindeverband Salach